Wie man junge Menschen für die Natur begeistert. Kinder und Jugendliche für die Schönheiten und die Wunder der bayerischen Natur zu begeistern ist das Anliegen des Fotowettbewerbs „Natur im Fokus“. Gleichzeitig wird damit auch vermittelt, welche Rolle die Natur für uns alle spielt und dass selbst der kleinste Käfer eine große Bedeutung besitzt. Die Initiatoren des Wettbewerbes sind das Museum Mensch und Natur in München, sowie das Bayerische Umweltministerium.

Mit Großflächenplakaten wurde in den vergangenen Wochen auf den Fotowettbewerb aufmerksam gemacht. Die Motive dafür haben wir in der brandarena entworfen, umgesetzt und in eine Out of Home Mediaplanung eingebunden. Zu dieser Planung gehörten auch Station Videos, ebenfalls von brandarena gestaltet und produziert, womit wir die Kampagne um eine digitale Plattform erweitern konnten: In Bahnhöfen zieht das Bewegtbild von Station Videos im unübersehbaren Hochformat besonders die Blicke und Aufmerksamkeit der jungen Zielgruppe auf sich.

Die Reichweite der Botschaft erhöht sich deutlich und damit auch die Chance, dass sich möglichst viele junge Menschen am Fotowettbewerb „Natur im Fokus“ beteiligen.